Unser Social Media

MarKom-Tech- und Data-Management:

Intensivprogramm für strategische MarKom & Sales Automation

im B2B

Werden Sie zum MarKom-Tech-Profi: Erwerben Sie Fachwissen und Kompetenzen zu Automatisierungstools, Strategien und praxisnahen Anwendungen.

4.7/5

Bewertung

Einleitung & alle Inhalte
zusammengefasst

0

top

MarKom-Tech- und Data-Management Module

10 hochwertige und ausgearbeitete Module mit international anerkannten Expert:innen.

Diese Unternehmen haben sich bereits angemeldet:

Maßgeschneiderte Erfolgsformel

Die Masterclass von bvik und IFSMA: Das Beste aus zwei Welten

In Zusammenarbeit haben der bvik und IFSMA ein einzigartiges Weiterbildungskonzept entwickelt, das praxisnahes Wissen mit wissenschaftlichen Erkenntnissen vereint. Internationale Top-Expert:innen aus den Bereichen Industrie und Forschung vermitteln Ihnen wertvolles Fachwissen und unterstützen Sie dabei, Ihre Führungskompetenzen zu stärken. Erweitern Sie Ihren Horizont und erschließen Sie neue Potenziale in dieser maßgeschneiderten Masterclass. Unsere Mission ist es, Ihnen die ideale Plattform zu bieten, um Ihren beruflichen Erfolg auf die nächste Stufe zu heben. Stellen Sie sich der Herausforderung und gestalten Sie Ihre Zukunft aktiv mit!

Perfekt für Sie, wenn Sie:

  • Ihr Fachwissen auf dem neuesten Stand halten möchten
  • Ihre Führungsqualitäten verbessern wollen
  • Sichere Karriereschritte anstreben

 

01.

Wissen vertiefen und Perspektiven erweitern

Vertiefen Sie Ihr Wissen und erweitern Sie Ihre Perspektiven im Bereich MarKom- und Sales-Automatisierung.

02.

Fähigkeiten adaptieren und Teams optimieren

Erweitern Sie nicht nur Ihre eigenen Fähigkeiten, sondern stärken Sie auch die Ihres Teams in einer leitenden Position.

03.

Effizienz sichern und Effektivität garantieren

Steigern Sie die Prozesseffizienz in Ihrem Unternehmen durch innovative Automatisierungstechniken als Entscheidungsträger:in.

04.

Innovation fokussieren und Inspiration leben

Entdecken Sie neue Impulse und innovative Ansätze unabhängig von Ihrer bisherigen Erfahrung in der Marketing- und Sales-Automatisierung.
Führungskräfte B2B-Marketing, -Kommunikation und -Vertrieb
Entscheider:innen aus B2B-Agenturen

Das erprobte Erfolgskonzept

Lernaufwand und Inhalte der Masterclass auf einen Blick

MarCom- und Sales Automation Konzepte

Verständnis für aktuelle und erprobte Ansätze vertiefen

Entwickeln Sie ein tiefgreifendes Verständnis für die Rolle, Relevanz und Vorteile von MCS-A in der modernen Geschäftswelt.

MarCom- und Sales Automation Tools

Praktische Anwendung von Instrumenten erleben

Tauchen Sie ein in die Welt der Automatisierungstools und -techniken. Lernen Sie, wie Sie diese Tools effektiv einsetzen, um Ihre Marketing-, Kommunikations- und Vertriebsprozesse zu optimieren und Ihr Unternehmen voranzubringen.

Datenmanagement und Predictive Intelligence

Datengetriebenes Management internalisieren

Entwickeln Sie eine klare Strategie für die Implementierung von Automatisierungslösungen in Ihrem Unternehmen. Lernen Sie bewährte Methoden kennen, um Automatisierung nahtlos zu integrieren und Ihre Geschäftsziele effizient zu erreichen.

Change & Team Management

Von Austausch und Interaktion profitieren

Erfahren Sie aus erster Hand von Top-Praktiker:innen wie Sie das Wissen in und mit Ihrem Team multiplizieren und knüpfen Sie wertvolle Kontakte in einem exklusiven Umfeld – und das 100% effizient online.

Erforschen Sie die Welt der Marketing-, Communication- und Sales-Automatisierung (MCS-A) und gewinnen Sie ein tiefgreifendes Verständnis für ihre Rolle und Relevanz in der modernen Geschäftswelt. Lernen Sie, Automatisierungstools effektiv einzusetzen und entwickeln Sie klare Strategien für ihre Implementierung. Profitieren Sie zusätzlich von erstklassigem Networking und praxisnahem Austausch mit Top-Praktikern.

Masterclass MarKom-Tech- und Data-Management

Module & Termine im Überblick

Start der Masterclass am 24.09.2024

Dienstag, 24.09.24, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Verstehen der Rolle von MCS-A in modernen Unternehmen
  • Erkennen der Vorteile und Herausforderungen bei der Implementierung von Automatisierungslösungen
  • Erlernen des MCS-A Entwicklungs-Models und Einblick in aktuelle Trends und Technologien im MCS-A-Bereich
Dozent: Prof. Dr. Uwe Hannig
Dienstag, 15.10.24, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Die Bedeutung des CXM für MCS-A verstehen
  • Kundenreisen und Berührungspunkte analysieren, um ein effektives CXM zu gestalten
  • Datengetriebene Einblicke nutzen, um Kundenerlebnisse zu verbessern
Dozent:innen: Claudia Gabler & Cyrill Luchsinger
Dienstag, 12.11.24, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Kennenlernen beliebter Tools und Plattformen für die MarCom-Automation
  • Praktische Anwendung von MarCom-Automation-Tools für Kampagnenerstellung, -Nurturing und -Analytik und Predictive Intelligence
  • Integration von MarCom-Automation-Tools mit CRM-Systemen für nahtlose Abläufe
Dozent: Lutz Klaus
Dienstag, 10.12.24, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Vertriebsautomatisierungstechniken kennenlernen, die den Vertriebsprozess vereinfachen
  • Die Rolle des Customer Relationship Management (CRM) in der Vertriebsautomatisierung verstehen
  • Konfiguration und Nutzung von CRM-Systemen für die Vertriebsautomatisierung praktisch anwenden
Dozent: Prof. Dr. Hannes Huttelmaier
Dienstag, 28.01.25, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Einführung in die Datenanalytik und deren Bedeutung für MCS-A
  • Einsatz von Daten zur Messung der Marketing-, Kommunikations- und Vertriebsleistung
  • Erstellung aussagekräftiger Berichte und Dashboards für datengetriebene Entscheidungen
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Christoph Legat
Dienstag, 25.02.25, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Personalisierte MarCom-Strategien mit Automatisierungstools entwickeln
  • Content-Management-Systeme für effiziente Inhalterstellung und -verteilung nutzen
  • Dynamischen Inhalt und Personalisierungstechniken einsetzen, um das Kundenengagement zu steigern
Dozent: Norbert Schuster
Dienstag, 25.03.25, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Techniken zur Optimierung von Marketingkampagnen durch A/B-Tests kennenlernen
  • Kampagnenleistungsmetriken analysieren und datengetriebene Optimierungen vornehmen
  • Fortgeschrittene Testmethoden für kontinuierliche Verbesserungen implementieren
Dozent: Bernd Trummer
Dienstag, 29.04.25, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Best Practices für die Integration verschiedener Marketing- und Vertriebsautomatisierungstools erlernen
  • Implementierungsstrategien und Projektmanagementfähigkeiten entwickeln
  • Gängige Integrationsherausforderungen bewältigen und eine reibungslose Implementierung sicherstellen
Dozent: Stephan Wenger
Dienstag, 20.05.25, 9.30-12.30 Uhr, digital
  • Beratungsrahmen für die Leitung von Marketing- und Vertriebsautomatisierungsprojekten anwenden
  • Effektive Kommunikation und Stakeholder-Management in Beratungsprojekten beherrschen
  • Strategische Empfehlungen und Aktionspläne für (interne) Kunden entwickeln
Dozent: Prof. Dr. Uwe Seebacher (MBA)
Dienstag, 03.07.25, 9.30-12.30 Uhr, Präsenztermin in Viernheim (bei Mannheim)
  • Fallstudien erfolgreicher Implementierungen in der Marketing- und Vertriebsautomatisierung analysieren
  • Gelernte Konzepte anhand von praktischen Übungen und Simulationen anwenden
  • Kollaboration mit Kolleg:innen und Feedback-Sessions für Wissensaustausch und Lernen aus Erfahrungen nutzen
Dozent: Prof. Dr. Uwe Seebacher (MBA)

Was den Unterschied macht

Symbiose aus Praxis und Wissenschaft

Die bvik und IFSMA Masterclass verbindet in einzigartiger Weise aktuellste wissenschaftliche Forschung mit Evidenz-basierter erfolgreicher praktischer Anwendung.

Effiziente Prozesse für interne Kunden: Bedürfnisse verstehen und Zusammenarbeit verbessern

Erfahren Sie in unserer Masterclass, wie Ihre internen Kunden von optimierten Prozessen profitieren können. Erlernen Sie, wie Sie interne Prozesse so gestalten, dass Sie die Effizienz steigern und die Zusammenarbeit verbessern. Wir bieten Ihnen Einblicke in bewährte Methoden und Strategien, um sicherzustellen, dass die Bedürfnisse und Ziele Ihrer internen Kunden effektiv berücksichtigt und erreicht werden.

MSC-A

Schlüsselkonzepte und Strategien

Praxis

Tägliche Arbeit, Projekte und Tools

Potenzial fürs Team: Tipps und Best Practices für Implementierung der Prozesse im Team

In unserer Masterclass erhalten Sie praktische Tipps und Best Practices zur Implementierung des Erlernten im Team. Lernen Sie, wie Sie effektive Kommunikationswege etablieren und ein gemeinsames Verständnis für die Ziele schaffen. Es geht um Change Management. Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch klare Rollenverteilung und Verantwortlichkeiten sowie durch regelmäßiges Feedback und Anpassungsfähigkeit die Teamleistung steigern können. Dieser Ansatz wird Ihnen helfen, Ihre Teams zu stärken und Prozesse erfolgreich zu implementieren.

Erfolgsstrategien für Geschäftsführer:innen: Prozessoptimierung und strategische Entscheidungsfindung

In unserer Masterclass bieten wir auch Geschäftsführer:innen die Möglichkeit, ihr Unternehmen durch effektive Prozessoptimierung voranzubringen. Lernen Sie, wie Sie strategische Entscheidungen fundiert treffen und Ihre Teams erfolgreich anleiten. Wir vermitteln Ihnen praxisnahe Strategien zur Steigerung der betrieblichen Effizienz und Rentabilität. Durch unsere Expertentipps zur Prozessimplementierung werden Sie in die Lage versetzt, Ihr Unternehmen agiler und zukunftssicher zu gestalten.

Strategie

Unternehmen auf Erfolgskurs

MarKom-Tech- und Data-Management

Über die Dozent:innen

"Good business leaders create a vision, articulate the vision, passionately own the vision, and relentlessly drive it to completion."

Prof. Dr. Uwe Seebacher (MBA)

Methoden- und Strukturwissenschaftler

Leitung der Masterclass:

Prof. Dr. Uwe Seebacher (MBA)

Mehrfacher Forbes-Bestseller-Autor, Investor, Methoden- und Strukturwissenschaftler, Professor, Speaker

Prof. Dr. Uwe Seebacher, Vorstand und Miteigentümer bei Fynest (www.fynest.at) in Österreich und CFO bei Predictores.ai, hat in Volks- und Betriebswirtschaftslehre promoviert und ist mittlerweile mehrfacher Professor.

Er ist Autor von mehr als 55 Büchern (in Deutsch, Englisch und Spanisch) bei vielen führenden Verlagen und ist Herausgeber des Standardwerkes im Bereich des Industriegütermarketings, dem „Praxishandbuch B2B Marketing“ oder „Reengineering Corporate Communication“, sowie von „Predictive Intelligence for Managers“, „Template-based Management“ (alle Springer Verlag), „Assets-as-Service“, „Data-driven Management“ (beide Springer Gabler), und vielen weiteren Büchern und wissenschaftlichen Artikeln.

Uwe Seebacher ist bekannt für seine über 75 Keynotes und den in mehr als 60 Ländern gehörten B2B Marketing Podcast. Als Berater, Manager und Unternehmer mit über 25 Jahren Berufserfahrung war und ist er für renommierte Unternehmen tätig wie zum Beispiel Allianz, Andritz, Banco Santander, BASF, Bayer, Commerzbank, DaimlerChrysler, Deloitte, Europäische Union, Generali, Hilton, Intercontinental, Perot Systems, UBS, Uniqa oder auch der Wirtschaftskammer Österreich.

Uwe Seebacher ist international bekannt als Methoden- und Strukturwissenschaftler und auf seinen Arbeiten basiert auch der Template-based Management (TBM)-Ansatz, der 2003 erstmals veröffentlicht wurde und bis heute die unternehmerische Praxis prägt.

Er hat mehr als 30 Jahre Erfahrung als Autor, Investor, Professor und Speaker. An der Hochschule München unterrichtet Uwe Seebacher im Bereich „Predictive Intelligence“, an der FH der Wirtschaftskammer Wien das Fach „Marketing und Vertrieb“ und am IMT in Indien und Dubai unter anderem Customer Relationship Management, Data Science, Marketing, Sales und Distribution Management als auch Predictive Intelligence.

Mehr auf uweseebacher.org

Prof. Dr. Uwe Hannig

Modul 1

Claudia Gabler

Modul 2

Cyrill Luchsinger

Modul 2

Lutz Klaus

Modul 3

Prof. Dr. Hannes Huttelmaier

Modul 4

Prof. Dr.-Ing. Christoph Legat

Modul 5

Norbert Schuster

Modul 6

Bernd Trummer

Modul 7

Stephan Wenger

Modul 8

Mitglieder profitieren

Preise im Überblick

Für bvik- oder IFSMA-Mitglieder

3.990

(zzgl. MwSt.)

Die Teilnehmerzahl ist limitiert (max. 15 Personen pro Kurs) und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Für bvik- oder IFSMA-Mitglieder

4.990

(zzgl. MwSt.)

Die Teilnehmerzahl ist limitiert (max. 15 Personen pro Kurs) und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Aktivieren Sie Ihren entscheidenden Mehrwert

Die Vorteile der Masterclass MarKom-Tech- und Data-Management auf einen Blick

Erlangen Sie in der Masterclass {{aktuellstes, fundiertes Fachwissen}} und {{Kompetenzen in Automatisierungstools}}, {{Strategien und praxisnahen Anwendungen}}. Werden Sie ein/e selbstbewusste/r Expert:in, die/der Datenanalytik für strategische Entscheidungen nutzt, Inhalte zur Kundenbindung personalisiert und Automatisierungslösungen für reibungslose Geschäftsabläufe integriert.

Ausgefeiltes Lernkonzept

Passgenaue Weiterbildung

Anerkanntes bvik-Gütesiegel

Vernetzen Sie sich mit den Besten

Hochkarätiges Networking in bvik und IFSMA

Treten Sie in die exklusive Gemeinschaft der Branchenexpert:innen von bvik und IFSMA ein und profitieren Sie von erstklassigen Networking-Möglichkeiten. Knüpfen Sie wertvolle Kontakte, gewinnen Sie Einblicke und tauschen Sie sich mit führenden Köpfen Ihrer Branche aus. Seien Sie Teil einer Gemeinschaft, die Innovation und Exzellenz fördert, und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre beruflichen Chancen durch hochkarätiges Networking zu maximieren.
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) ist eine unabhängige Organisation für Marketing-Verantwortliche der Industrie und Profis der B2B-Kommunikationsbranche. Der bvik vereint Marketing-Profis aus der Industrie und Kreativbranche für eine professionelle B2B-Kommunikation.

Das IFSMA ist eine gemeinnützige Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Sales und Marketing Automation in Deutschland zu fördern.

Das Institut bietet seinen Mitgliedern:

  • Studien und Analysen zu aktuellen Trends in der Sales und Marketing Automation
  • Veranstaltungen und Workshops zu Best Practices und neuen Technologien
  • Aus- und Weiterbildungsprogramme für Fach- und Führungskräft:innen
  • Networking-Möglichkeiten mit anderen Expert:innen aus der Branche
Das IFSMA ist die zentrale Anlaufstelle für alle, die sich für die Sales und Marketing Automation interessieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des IFSMA: https://ifsma.de/

Zu den wichtigsten Aktivitäten des IFSMA zählen:

  • Die Durchführung von Studien und Analysen zu aktuellen Trends in der Sales und Marketing Automation.
  • Die Organisation von Veranstaltungen und Workshops zu Best Practices und neuen Technologien.
  • Die Entwicklung von Aus- und Weiterbildungsprogrammen für Fach- und Führungskräft:innen.
  • Die Förderung des Netzwerkings zwischen Expert:innen aus der Branche.

Das IFSMA ist ein wichtiger Akteur in der deutschen Sales- und Marketinglandschaft. Das Institut leistet einen wertvollen Beitrag zur Verbreitung von Wissen und zur Förderung von Innovationen in diesem Bereich.

Die Masterclass ist ein in seiner Art und Weise bisher einzigartiges, intensives Weiterbildungsprogramm für B2B-Expert:innen aus den Bereichen Kommunikation, Marketing und Vertrieb. Erstmals wird in dieser Masterclass bewusst das so wichtige und längst überfällige Verschmelzen dieser drei wichtigen Bereichen in einer Ausbildung realisiert. In 10 Modulen vermitteln wir Ihnen zukunftsorientiertes Praxiswissen aus allen relevanten Themenbereichen. Alle Kurse kombinieren Praxiswissen aus der Industrie mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Die Masterclass vereint und bedient erstmals symbiotisch die drei wichtigen Distributionsfunktionen Kommunikation, Marketing und Vertrieb. Auf diese Weise werden nicht nur thematisch entscheidende Synergiefelder thematisiert und vermittelt, sondern auch bewusst diese drei verschiedenen Zielgruppen in der Ausbildung vereint. Auf diese Weise wird erstmals nachhaltig Bewusstsein und Verständnis für die jeweils anderen Gruppen und Funktionen gefördert, was sich nachhaltig positiv auf den entscheidenden Change Management Prozess im Sinne eines konsensualen gemeinsamen Arbeitens in den Organisationen auswirken wird. Es geht dabei um die Vermittlung von konkretem praxisnahem Wissen und Handwerkszeug für die berufliche Praxis im B2B-MarKom und Vertrieb. Die Teilnehmer:innen erarbeiten sich die von den Dozent:innen bereitgestellten Lerninhalte sowohl eigenständig im Selbststudium als auch in Gruppen bzw. Live-Sessions. Die Dozent:innen der Masterclass sind didaktisch versierte Expert:innen aus dem bvik- und IFSMA-Umfeld bzw. aus dem Bereich der Wissenschaft.
bvik- und IFSMA-Mitglieder:innen erhalten attraktive Sonderkonditionen für die Teilnahme an der Masterclass. Um ein qualitativ hochwertiges und speziell auf die B2B-Zielgruppe zugeschnittenes Angebot zu erstellen, ist der Aufwand für die Vorbereitung und Durchführung der Masterclass wie für die bvik- und IFSMA-Geschäftsstelle sehr hoch. Daher kann die Masterclass nicht kostenfrei angeboten werden. Weitere Informationen zu den Preisen finden Sie HIER.

Help Center

Frequently asked Questions

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne direkt und wir stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Schnellübersicht

Intensivprogramm für strategische Marketing & Sales Automation im B2B

Werden Sie zum MarKom-Tech-Profi: Erwerben Sie Fachwissen und Kompetenzen zu Automatisierungstools, Strategien und praxisnahen Anwendungen.

Inhalte im Überblick:

Preise

Für bvik- oder IFSMA-Mitglieder

3.990

(zzgl. MwSt.)

Für Nicht-Mitglieder

4.990

(zzgl. MwSt.)

Masterclass MarKom-Tech- und Data-Management

Module & Termine im Überblick

Start der Masterclass am 24.09.2024